Nordischer Flammkuchen

mit Lachs

fisch
30 Minuten
einfach

Zutaten

  • 1 Flasche
    Sylter Salatfrische 250 ml
  • 2
    Flammkuchen
  • 150g
    TK Erbsen
  • 1
    Zitrone
  • 2
    Lauchzwiebeln
  • 200g
    Lachs
  • 1 Bnd.
    Rucola
  • Salz/Pfeffer

Zubereitung

  • 1. Schritt

    Ofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen. Die TK Erbsen auftauen.

  • 2. Schritt

    In dem Backofenblech die Flammkuchenböden ausrollen und mit Deiner Sylter bestreichen. Die Böden mit Erbsen, Lachs, Lauchzwiebeln und Zitronenabrieb belegen.

  • 3. Schritt

    Die belegten Flammkuchenböden für 10-15 Minuten in den Ofen schieben. Kurz vor dem Servieren mit Pfeffer und Rucola bestreuen.

Schmeckt auch
sehr gut!

Folge der
Vielfalt!

Wie du uns findest?

Cool.

In einem Kühlregal in Deiner Nähe!

In diesen Märkten
Deutschlandweit erhältlich*

*Das Sortiment kann je nach Standort und Markt variieren.

Nichts mehr verpassen!

Melde Dich jetzt zu unserem Newsletter an und hol Dir die Frische in Deinen Posteingang!