Sylter-Cheeseburger

mit knackigem Feldsalat

fleisch
60 Minuten
mittel

Zutaten

  • 1 Flasche
    Sylter Salatfrische 250ml
  • 4
    Burgerbrötchen
  • 500g
    Rinderhack
  • 150g
    Cheddar
  • 4 Handvoll
    bunte Kirschtomaten
  • 150g
    Feldsalat
  • 1 Schälchen
    Kresse
  • Salz/Pfeffer

Zubereitung

  • 1. Schritt

    Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und zu Buletten formen. Die Buletten von beiden Seiten anbraten, bis sie goldbraun sind und mit Käse belegen.

  • 2. Schritt

    Die Pfanne mit den Burgerbrötchen in den Ofen stellen, damit das Fleisch durchziehen kann und der Käse schmilzt. In der Zwischenzeit die Tomaten und den Salat waschen und die Tomaten halbieren. Wenn die Brötchen und die Buletten fertig sind, diese aus dem Ofen holen und etwas abkühlen lassen.

  • 3. Schritt

    Burgerbrötchen halbieren und die beiden Hälften mit Deiner Sylter bestreichen. Auf die Unterseite den Salat legen, dann mit dem Fleisch und dem Käse belegen. Zum Schluss Tomaten und Kresse draufgeben und mit dem Deckel belegen.

Schmeckt auch
sehr gut!

Folge der
Vielfalt!

Wie du uns findest?

Cool.

In einem Kühlregal in Deiner Nähe!

In diesen Märkten
Deutschlandweit erhältlich*

*Das Sortiment kann je nach Standort und Markt variieren.

Nichts mehr verpassen!

Melde Dich jetzt zu unserem Newsletter an und hol Dir die Frische in Deinen Posteingang!